Neues Links  Registrieren  Impressum Hilfe

» Willkommen...
...auf den neuen Silver Wing Seiten. Schau Dich einfach mal um, es gibt ein paar Neuigkeiten zu entdecken!

» Die alten...
...Silver Wing Seiten findest Du hier. Noch sind sie online und noch sind die Inhalte nicht übernommen


» Besucher...
...seit die Silver Wing Seiten am 12.2.2001 online gegangen sind.
Zurück   silver-wing.de > Sonstiges > Mitglieder
Benutzername
Kennwort

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 07.07.2014, 21:00
Wiener Neuzugang  #1
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Servus allerseits!

Ich bin aus Wien, mittlerweile 53, Ganzjahres-/Vielbiker und im Bereich Kommunikation tätig.

2009 und 2010 war ich schon mal hier (Pineas) - jeweils stand ich vor dem Kauf einer SiWi600, hatte dann länger eine SW T-400 gemietet und blieb letztlich aus Kosten- und Verbrauchsgründen bei einer Pantheon 125 und nach deren Ableben bei einer Aprilia Atlantic 500 hängen, die beide wirklich großartig waren.

Nun, 40.000 Km später, ist auch die Aprilia dahin (Wegfahrsperre tot = € 1.200 = rechnet sich nicht)... und nur die Silver Wing kann ein würdiger Ersatz sein. Also fange ich wieder von vorne an.

Ich habe mich bei euch bereits wunderbar informieren können und möchte euch für dieses Forum danken.

Momentan schwanke ich zwischen einer supergewarteten 02er mit 40k Km aus 1. Rentnerhand um 2.400 (für mich easy zu bezahlen) und einer halb so alten/km um 4.800 (für mich bereits sehr teuer).

Aber eines ist klar: Es wird eine SiWi, alle anderen Maxiroller habe ich bereits abgehakt.

In jedem Fall: Danke fürs (Wieder-)Aufnehmen ins Forum!

Willi
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2014, 22:34
AW: Wiener Neuzugang  #2
ThomasS
silver-wing.de Ureinwohner
 
Rems Murr Kreis
BMW C 650 GT EZ 3/13
Registriert: 09.2004
Beiträge: 1.048
Grüß dich Willi -
und ein herzliches willkommen! Du hast absolut die richtige Wahl getroffen - wenn du auch" in der Entscheidungsphase bist, du wirst dann deinen Kauf mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht bereuen!
Viele mit Freude gefahrene Kilometer wünscht dir

ThomasS
ThomasS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 00:10
AW: Wiener Neuzugang  #3
GEP
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von GEP
 
Bayreuth
BMW K1600 GTL
Registriert: 11.2003
Beiträge: 2.127
Hallo Willi,

herzlich "Wieder-Willkommen" im Forum!

"Wiener Blut" können wir gebrauchen :-)).

Man darf gespannt sein für welche Wing Du Dich nun entscheidest.
Nachdem hier Wings mit ca. Baujahr 2002 mit über 80.000 km unterwegs sind, wäre die "gut gewartete" durchaus eine Alternative, die "locker" bezahlbar ist.


Viele Grüße

GEP/Gerhard
GEP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 00:49
AW: Wiener Neuzugang  #4
E-Man
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von E-Man
 
Würzburg
SW-T400 ABS 2010
Registriert: 01.2013
Beiträge: 414
Hi Willi
Äh Ötzi!
Schmarrn!
Herzlich Willkommen hier!
Du findest für dich schon das richtige Gefährt!


Gruß aus Kartoffelland 😂
E-Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 01:05
AW: Wiener Neuzugang  #5
Willi-STGT
SW-Profi
 
Stuttgart
Silver Wing 2001; Peugeot Viva City
Registriert: 06.2003
Beiträge: 255
Hallo Willi von Willi,
Herzlich willkommen hier im Forum.
Mit einer SilverWing machst Du nichts falsch.
Habe auch desshalb schon meine zweite.
Die erste wurde von einem unvorsichtigen Autofahrer ermordet.

Grüße aus dem schwabenland

Willi/STGT
Willi-STGT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 09:01
AW: Wiener Neuzugang  #6
shorti
SW-Profi
 
Benutzerbild von shorti
 
Wien
Silverwing 2x600/1x400 Forza 300
Registriert: 05.2008
Beiträge: 367
Hallo Willi und "Nachbar" :-)
schön das du hier bist :-)

LG Martin
shorti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 09:32
AW: Wiener Neuzugang  #7
juw-wachtberg
SW-Profi
 
Benutzerbild von juw-wachtberg
 
Wachtberg
Integra 750
Registriert: 12.2013
Beiträge: 266
Hallo Willi,

mit einer SiWi kannst du nichts verkehrt machen. Auch ich stand vor 2 Jahren vor einer Kaufentscheidung und habe eine SW-T 400 gekauft. Bis heute nicht bereut, ich würde jederzeit wieder eine kaufen. Ein herzliches Willkommen und viel Spass hier im Forum

wünscht dir der, der auf dem Berg wohnt

Udo
juw-wachtberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 09:53
AW: Wiener Neuzugang  #8
CURD
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von CURD
 
Weikersheim
Honda GoldWing GL 1800
Registriert: 09.2005
Beiträge: 595
Servus Willi,

HERZLICH WILLKOMMEN zurück :-)

Viele Grüße

Curd
CURD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 10:55
AW: Wiener Neuzugang  #9
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Herzlichen Dank an "ferne" und nahe "Nachbarn" für das genauso herzliche Willkommen!!

PS: Heute fällt wohl die Entscheidung...

lgw
  Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 12:00
AW: Wiener Neuzugang  #10
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
So, Entscheidung gefallen: Die Rentner-2002er wird morgen meine.

Mit den (möglichen) Nachteilen von höherer Laufleistung und nur ungeregeltem Kat kann ich bei € 2.400 leben.

Nun: Silberrücken-Silversurfer auf Silberflügel! Yes!
  Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 12:17
AW: Wiener Neuzugang  #11
juw-wachtberg
SW-Profi
 
Benutzerbild von juw-wachtberg
 
Wachtberg
Integra 750
Registriert: 12.2013
Beiträge: 266
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Gute Wahl,

sagt der, der auf dem Berg wohnt

Udo
juw-wachtberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 12:18
AW: Wiener Neuzugang  #12
ThomasS
silver-wing.de Ureinwohner
 
Rems Murr Kreis
BMW C 650 GT EZ 3/13
Registriert: 09.2004
Beiträge: 1.048
Herzlichen Glückwunsch und immer gute und sichere Fahrt!

Grüße
ThomasS
ThomasS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 13:33
AW: Wiener Neuzugang  #13
Olli-Lippstadt
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Olli-Lippstadt
 
Lippstadt
Honda Goldwing 1800, V-Strom 650
Registriert: 09.2002
Beiträge: 3.327
Viel Spaß mit dem Ömmes ;-)
Olli-Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 17:36
AW: Wiener Neuzugang  #14
Knochenkotzer
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von Knochenkotzer
 
SW-T 600
Registriert: 03.2007
Beiträge: 760
Hallo,

guter Kauf. Denke aber für 2400,- etwas zu teuer, aber gut er ist aus 1.Hand.

Habe für meinen 2002 SW mit 20000 Km allerdings aus 3. Hand viel weniger bezahlt.

Gruß
Carsten

Geändert von Knochenkotzer (08.07.2014 um 17:39 Uhr).
Knochenkotzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 19:37
AW: Wiener Neuzugang  #15
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Das Problem ist, dass in Österreich das Angebot für "Mobiles" im Vergleich zu Deutschland extrem dürr ist und Preise aufgerufen werden, die jenseits von gut und böse sind. Bei Selbstimport kämen aber summa summarum noch fast 30% dazu - von den Reisekosten mal ganz ab... so gesehen ist das Angebot (leider) günstig...

Ich hoffe nur, das Ding wird technisch kein Sparschwein - und ich freu' mich alleine schon auf Sitz und Schub :)
  Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 22:34
AW: Wiener Neuzugang  #16
GEP
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von GEP
 
Bayreuth
BMW K1600 GTL
Registriert: 11.2003
Beiträge: 2.127
Zitat:
Zitat von pineas3
So, Entscheidung gefallen: Die Rentner-2002er wird morgen meine.


Meine Rede.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!


Viele Grüße

GEP/Gerhard
GEP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 12:54
AW: Wiener Neuzugang  #17
Knochenkotzer
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von Knochenkotzer
 
SW-T 600
Registriert: 03.2007
Beiträge: 760
Zitat:
Zitat von pineas3
Das Problem ist, dass in Österreich das Angebot für "Mobiles" im Vergleich zu Deutschland extrem dürr ist und Preise aufgerufen werden, die jenseits von gut und böse sind. Bei Selbstimport kämen aber summa summarum noch fast 30% dazu - von den Reisekosten mal ganz ab... so gesehen ist das Angebot (leider) günstig...

Ich hoffe nur, das Ding wird technisch kein Sparschwein - und ich freu' mich alleine schon auf Sitz und Schub :)



Hallo,

das hätte ich nicht gedacht fahren wohl alle KTM(-;
Der Preis ist dann Ok.

Viel Spaß mit der Silver Wing.


Gruß
Carsten
Knochenkotzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 01:04
AW: Wiener Neuzugang  #18
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
So, es ist vollbracht. Die Wing steht hier, neu geserviced, wunderschön und fast makellos trotz 2002er BJ. Der Motor ist ein Traum, der Stauraum auch und die ersten 10 Stunden Schnelltest sind erledigt.

Was soll ich sagen: Schauerlich. Ob wir Freunde werden, wird sich zeigen: Was mir bei der offenbar zu kurzen Probefahrt nicht aufgefallen war:

Der Lenker ist unangenehm hoch, die Hebel unergonomisch weit weg; ständige Bremsbereitschaft, die ich im Stadtverkehr pflege, anstrengend.

Obwohl (oder weil) ich 2m groß bin, sitze ich zu niedrig, kauere ein wenig wie ein Frosch, überhaupt keine fahraktive Position - wobei der Sitz auch auf Dauer zu kurz ist. Die Fahrer-Rücklehne müsste weg. Das Serien-Windschild ist zu nieder und zu weit entfernt, ungeheure Turbulenzen, schlechte Anströmung und ordentlicher Lärm am Schuberth-Helm.

Das Givi Maxi-irgendwas Top-Case heult im Wind, Hauptsache es hat ein Bremslicht. Rückspiegel-Sicht (ohne Extender) kaum vorhanden.

Vom Pendeln zwischen 70 und 50 wusste ich, dazu kommen nun (nach 100 Km bereits eingetreten) noch Vibrationen ab 110 bis 170 - möglicherweise hat mindestens eine Felge einen leichten Schlag, unwuchtig mindestens. Eventuell sind auch die Reifen leicht eckiggestanden.

Kurvenfahrverhalten (dadurch?) abenteuerlich, die Dämpfer (auf 5) höchstens mäßig. Ob die Pirelli Diablo bei Nässe fahrbar sind, wird man sehen, heute war es durchgehend sonnig. Ich würde eher meine gewohnten Heidenau aufziehen.

Entspanntes Schnellfahren Fehlanzeige, Cruisen mit 80 bis 110 ist definitiv am besten. Drunter wackelt es, drüber stampft es. Von 140 auf 90 reduzierend habe ich das Gefühl, dass irgendwas "hemmt" (schleift? vibriert?).

Was einen durchgehenden Fahrtag betrifft, ist die SiWi jedenfalls derzeit kein Ersatz für meine Atlantic 500 - weder bei Spritzigkeit, noch bei Komfort - und schon gar nicht bei Kraftstoffverbrauch im Verhältnis zum Effekt. Wobei mir der Verbrauch egal wäre, wäre die Fahrt genussvoll - was sie nicht ist.

Mit insgesamt (ich glaube es kaum, so schnell vergeht die Zeit) 8 Jahren und 12.000 Km/Jahr muss ich sagen: Nach der Bandit 1250 (langweilig), der Yamaha Dragstar 650 (Chopper-Reiz nützt sich schnell ab), der Pantheon 125 (unbestritten der Alltagssieger) und der Aprilia (Tourenbike schlechthin) ist die Silver Wing bis jetzt das mir unangenehmste Bike.

Keine Ahnung, was ich damit anfangen soll: Geld in Reifen (Felgen?), Airflow-Scheibe, Sitz stecken - oder das Ding umgehend wieder verkaufen?

Was meint ihr?

LGWilli

Geändert von pineas3 (15.07.2014 um 01:06 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 09:42
AW: Wiener Neuzugang  #19
ThomasS
silver-wing.de Ureinwohner
 
Rems Murr Kreis
BMW C 650 GT EZ 3/13
Registriert: 09.2004
Beiträge: 1.048
Hallo Willi -

als 2 Meter Mann wirst du nicht umhin kommen, einiges zu ändern! Vom Sitz angefangen (Rückenlehne abmontieren/höher setzen), über längere Spiegelausleger bis hin zu einer anderen Scheibe.
Ob sich das alles lohnt hinein zu stecken und umzubauen wage ich von mir aus nicht zu beurteilen.
Frage: Hast du den 500'er Atlantic noch? Wenn du mit dem doch so zufrieden bist, verkaufe den Siwi wieder und fahre weiter den Aprilia!

Auf die richtige Entscheidung! Und laß es uns bitte wissen-danke!
Grüße
ThomasS
ThomasS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 10:46
AW: Wiener Neuzugang  #20
Olli-Lippstadt
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Olli-Lippstadt
 
Lippstadt
Honda Goldwing 1800, V-Strom 650
Registriert: 09.2002
Beiträge: 3.327
Knallharte Meinung:

Nach dem, was ich von Deiner Testfahrt gelesen habe, wirst Du in der SW keinen echten Freund finden, selbst wenn Du nachrüstest. Da hättest Du besser vorher eine ausgiebige Probefahrt gemacht, um den Fehlkauf zu vermeiden. Kauf Dir was anderes, denn Du wirst immer die hier vorgebrachten besseren Quervergleiche im Hinterkopf haben. Man sollte von seinem Fahrzeug überzeugt sein, um Glück drauf zu finden, das sehe ich bei Deinen jetzigen Zeilen leider nicht.

Ich habe auch letztes Jahr, nur aufgrund positiver Beiträge ohne Probefahrt, eine Yamaha FJR 1300 gekauft, der grösste Fehlkauf meines Lebens, nach 4 Monaten wieder verhökert, Geld draufgelegt, aber es passte nicht mit uns.
Olli-Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 10:57
AW: Wiener Neuzugang  #21
norikus
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Willi :-)

erstmal Willkommen im Forum :-) schön wieder einen Alpenländer hier
begrüßen zu können ;-)
Nach soviel Vorfreude gleich enttäuscht die Siwi wieder abzustoßen ?
Schlaf erst mal einige Tage , geh dann mit Hilfe aus diesen schönen
Forum`s auf Fehlersuche + ( Freund + HH ?!) !
Ich würde erst mal schauen wo die Probleme herkommen !
Was ich nicht verstehe , er soll neuen Service bekommen haben ? ! ,
super gewartet ? und die Mechaniker haben von all dem nichts gemerkt?
TÜV auch nicht ? Belege dafür ?
Bei mir machen die vom TÜV immer eine ausgiebige probefahrt !
Sitzbank zum Sattler ca. 150-200 € , gebrauchte oder neue höhere
Scheibe 90 -140 € , 2 neue Spiegel Verlängerungen 10 € , neue Reifen
deines Vertrauens 200 € ? Dämpfer hinten bei einen 2 m Riesen mit
120 Kg ? :-) 12 Jahre alt ? werden wohl fertig sein ?
Schade , ich wünsche Dir auf jeden Fall, das du für Dich die richtige
(nicht überhastete ) Entscheidung triffst !
Lass uns teilhaben an deinem Projekt Siwi 2002 !

Grüße aus dem Frankenland nach Wien norikus :-)
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 13:09
AW: Wiener Neuzugang  #22
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich danke euch herzlich für eure Antworten - obwohl ich aus Frust mal kräftig über das arme Ding hergezogen bin. Das kommt oft nicht so gut - ihr seid diesbezüglich eine sehr souveräne Gemeinschaft!

Und ihr habt natürlich alle recht (nein, ohne Witz!):

Man soll besser testen und sich nicht durch Vorfreude blenden lassen - und man soll dann rational und ohne falsche Sentimentalität die Konsequenzen ziehen. Andererseits soll man sich nicht aus Frust gleich wieder selbst "in die andere Richtung" täuschen... und überhasten auch nicht.

Auf jeden Fall hatte ich mir durch die vielen positiven Stories hier und anderswo eine riesen Erwartungshaltung aufgebaut, klar, dass dann die Realität zurückbeisst.

Die Werkstätten hierzulande (die auch gleich sozusagen die "TÜV"-Überprüfungen machen), sind teilweise schon sehr engagiert, aber auch oft eingleisig - BMW, KTM, Vespa, der eine oder andere China-Roller... Gustostückerln wie die SilverWing sind schon seltener. Viel Routine haben die wenigsten damit - ebensowenig wie die unabhängig prüfenden Autofahrerclubs.

Motorisch gibt's auch nichts zu meckern, wie ein Uhrwerk. Es wurden laut Rechnungen einmal die Ventile eingestellt, die Rückhol/Austauschaktionen gemacht, der Riemen getauscht und jetzt neuer Hauptständer, neue Batterie und neue linke Lenkerschalter-Einheit. Neue Überprüfung ohne Beanstandung.

Interessanterweise keine Reifen-Rechnungen dabei. Aber dass auf einer Felge gezählte 9! Auswucht-Gewichte sind, habe ich auch noch nicht gesehen (leider beim Testen nicht bemerkt).

Hier bei euch gibt es eigentlich recht gute Kritiken zum Diablo, mal genau ansehen, wie (und wie alt!) die wirklich sind.

Olli:
Ja, momentan schaut das sehr nach Fehlkauf aus und Du hast völlig Recht, wenn's so anfängt, wird möglicherweise keine Liebe draus. Trotzdem kriegt sie jetzt mal eine Chance :) - und wenn dann keine Freundschaft wuchs, wandert sie auf den Markt. (Seufz: ich wüsste leider keine Alternative zur SiWi vor allem in Punkto Leistung UND Kofferraum, ich bin kein Freund von Koffern und Cases, auf den Burgmann passe ich nicht so recht und vor Schäden am komplexen Getriebe/Antrieb fürchte ich mich bei älteren Modellen)

Thomas:
Ich bin ja ein großer Honda-Freund, alleine die Zuverlässigkeit unserer beiden Panthies spricht Bände. Ich Riesenmensch und meine auch nicht kleine Frau waren mit Campinggepäck auf einer der 125er Pantheons auf einer Alpenpässetour. Langsam, aber nicht das geringste Problem.
Hondas sind einfach gut.

Diese Aprilias - ich kaufte eine, weil sie viel billiger war, als die Silver Wings - haben eine Wegfahrsperre, die - wenn kaputt, wie hier - unverhältnismäßig teure und umfangreiche Austauscharbeiten erfordern würde, was bei einem 04er Bike mit über 35.000 Km kaum rechtfertigbar ist, zumal die neue Sperre dann genauso anfällig ist, wie die alte. Und kaum eine Werkstatt kommt hier mit denen wirklich klar. Diese Bikes sind wirklich toll zu fahren, kaufen würde ich mir wegen der Elektronik aber keines mehr.

Norikus:
Es stimmt, die einzelnen Problemkreise sind keine weltbewegende Technik und könnten peu á peu bereinigt werden.

Wenn allerdings eine Felge einen Schlag hat, wird das wohl teuer, oder? Ich habe Preise um die 5-600 für eine neue gesehen...

So, will eure Zeit nicht überstrapazieren. Liebe Grüße, ich berichte weiter...

Willi
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 15:46
AW: Wiener Neuzugang  #23
shorti
SW-Profi
 
Benutzerbild von shorti
 
Wien
Silverwing 2x600/1x400 Forza 300
Registriert: 05.2008
Beiträge: 367
hallo willi!
neue reifen machen schon viel aus, schau mal wie alt die dinger sind(dot zahl 4 stellig)
passt der luftdruck?
was den lenker betrifft, da ging es mir auch so , hab ihn gelockert und um 1 oder 2 raster nach vor. das wirkte wunder!
sitz: das " hörnchen" kann man verstellen , ist es auch ganz hinten bei dir?
scheibe: habe auch eine airflow, in der stadt ist sie bei mir ganz unten, autobahn stelle ich sie fast ganz hinauf , ca. 3/4 stellung , ist mir am liebsten so
zu groß sind wir sowieso für die airflow (bin 1,94) aber sie hilft schon . das verstellbare schild ist allerdings ein schmarrn, zerkratzt sehr leicht , trotz microfasertuch behandlung.

lg martin
shorti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 17:53
AW: Wiener Neuzugang  #24
Lutz-DD
Moderator
 
Benutzerbild von Lutz-DD
 
Coswig/Sa
Silver Wing Baujahr 2001
Registriert: 08.2004
Beiträge: 1.119
Ich habe gerade gesehen, dass ich noch nicht auf deine Vorstellung reagiert habe. Also "Viel Spaß mit uns hier!"
Ob du mit der Silwi Spaß haben wirst???
Lutz
Lutz-DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 18:24
AW: Wiener Neuzugang  #25
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo, Lutz, danke :) - sicher hab ich Spaß, zu allererst ist es mal das Biken selbst, ganz egal, wie. Ich bin da nicht so verbissen auf die Technik.

Und wie's jetzt weitergeht, werden einige Fahrten klären.

So etwa sitzt meine Frau sehr gut und fühlt sich wohl, aber sitzt mit recht angewinkelten Knien und den Händen drauf. Das alles habe ich quasi unter den Armen, was meine Bewegung etwas einschränkt:

Fußrasten zu hoch, haben eh schon andere hier auch bekrittelt. Ändern wird man das schwer können, was ich so gesehen habe. Jetzt weiß ich auch, wie sich das Ding fährt - wie mein alter Yamaha Chopper. Nicht, dass das grundsätzlich schlecht wäre.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 20:30
AW: Wiener Neuzugang  #26
Olli-Lippstadt
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Olli-Lippstadt
 
Lippstadt
Honda Goldwing 1800, V-Strom 650
Registriert: 09.2002
Beiträge: 3.327
Verkauf ihn, das wird nix mit Euch.
Olli-Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 20:36
AW: Wiener Neuzugang  #27
GEP
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von GEP
 
Bayreuth
BMW K1600 GTL
Registriert: 11.2003
Beiträge: 2.127
Hallo Willi,

was ich so lese gibt's einfach zuviel Ungereimtheiten.
Ich denke, dass das keine "SW-Freunschaft" wird.

Viele Grüße

GEP/Gerhard
GEP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 00:15
AW: Wiener Neuzugang  #28
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Eigentlich hatte ich schon ein Inserat geschrieben und wollte Bilder dafür machen - dann bin ich aber aufgestiegen und rumgefahren - und später in die Werkstatt...

Ich habe jetzt beschlossen, ich geb' ihm und mir bis September. Wenn's dann nicht gefunkt hat, folge ich Ollis Rat und er (also, der Roller :) wird verkauft.

Inzwischen schaue ich, was ich improvisativ so ändere, dass man abschätzen kann, ob es sich auszahlt: Ich gebe zu, mein Ehrgeiz zum Passendmachen ist geweckt - und der Motor ist einfach saugeil.

Daher: Fahrerlehne ist nun mal zurück- und höhergesetzt (danke, shorty, für die Erinnerung!!), eine schnelle Lösung, die in der Tat deutlich mehr Platz bringt. Ggf. kommt sie ganz weg, brauchen tue ich sie nicht, sie ist aber ein guter Vorderteil für die Sozia.

Zum Sitzhöhe-Testen für mich und meine Frau dienen mir jeweils zwei angegurtete Zusatz-Sitzpolster aus meinem alten Landrover.

Die Griffe habe ich so verdreht, dass ich die Hebel bequemer erreiche, macht auch schon was aus. Demnächste spiele ich mich noch mit der Lenkerposition.

Als neue Beifahrerfußrasten werde ich mittels einer Alu-Winkelkonstruktion, die das Ausklappen der Originale verhindert, an diesen einklappbare gefräste Louis-Alufußrasten anbringen (alternativ gäbe es jeweils 3 Tupperware-Schrauben, die man ev. als Basis für so ein Rastenträger-Dreieck verwenden könnte).

Und zu guter Letzt werde ich mit einer alten Roller-Scheibe und meiner Dremel mal anklemmbare Erhöhungsvorsätze ausprobieren.

Die Räder und Reifen müssen so bleiben, wie sie sind - da weiß ich ja, wie die Abhilfe aussehen würde. Die Dämpfer aber werde ich wohl wechseln müssen - die quietschen mittlerweile zum Erbarmen beim Ein und Ausfedern.

Sollte das alles Erfolg bringen, wird die SiWi bleiben:

Meine Frau mag sie (vielleicht hofft sie auch nur, dass ich weniger hetze, als mit der Aprilia, auf der sie hinten schon recht zerzaust wurde...) und der besten Ehefrau von allen erfülle ich alle Wünsche.

Und dann hätte ich ein paar Ideen (elektrische Sitzbankentriegelung, sinnvollere Handschuhfächer-Verschlüsse, eine Burgman-style Sissy-Bar, eine Tank-WarnLED und eine Licht-An-Warn-LEd (ich habe einen Lichtschalter und mittlerweile den dringenden Rat eines freundlichen Polizisten, nicht wieder ohne Licht zu fahren...).

Also, mal sehen, ob ich dem SiWi meine Art beibringen kann :)
Ich lass euch jetzt in Ruhe, in ein paar Wochen berichte ich von den Tests.

Und: Großartig und hilfreich, diese Info-Fülle hier - als Bonus zu den Ratschlägen.

Liebe Grüße und fahrt gut,
Willi
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 10:23
AW: Wiener Neuzugang  #29
ThomasS
silver-wing.de Ureinwohner
 
Rems Murr Kreis
BMW C 650 GT EZ 3/13
Registriert: 09.2004
Beiträge: 1.048
Ich lass euch jetzt in Ruhe, in ein paar Wochen berichte ich von den Tests.

Und: Großartig und hilfreich, diese Info-Fülle hier - als Bonus zu den Ratschlägen.

Liebe Grüße und fahrt gut,
Willi[/QUOTE]

In Ruhe lassen - weshalb denn? Mach weiter so, für das ist so eine Plattform doch da!
Danke für das Lob - sind eben ganz viele patente Leute hier vertreten, die immer gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen!
Dito gute Fahrt wünscht

ThomasS
ThomasS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 14:19
AW: Wiener Neuzugang  #30
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Ok, selbst schuld :)

ABER ich bin einen Riesenschritt weiter:

Sitzbanklehne weg, 7cm Memoryschaumpolster in Antirutschmatte verpackt und auf den Vordersitz geschnallt, Moosgummistücke in alle Ritzen der Tupperware geklemmt.

ET VOILÁ - es funktioniert. Sitzposition super, Handling fast sportiv, Rückenweh weg, Platz zum Beinausstrecken und trotzdem aktives Fahren. Sogar die Windgeräusche sind erträglicher und das teilweise Schnarren ist weg.

JETZT kann man weitertesten... aber nach den heutigen 250km schauts gut aus

Lg Willi
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 14:34
AW: Wiener Neuzugang  #31
Cruiser68
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Willi,
auch von mir ein herzliches Willkommen.
Gruß aus Mannheim
Frank
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 17:37
AW: Wiener Neuzugang  #32
silver-biker
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Willi,

na dann mal ein herzliches willkommen!
Viel Spaß im Forum und allzeit gute Fahrt!!
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 19:11
AW: Wiener Neuzugang  #33
GEP
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von GEP
 
Bayreuth
BMW K1600 GTL
Registriert: 11.2003
Beiträge: 2.127
Na da bin ich schon mal auf ein Bild von Willi's umgebauter Wing gespannt.

Viele Grüße

GEP/Gerhard
GEP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 20:10
AW: Wiener Neuzugang  #34
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
ich auch - im Moment schaut es aber noch aus wie ein Kamel mit Reitdecke...
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2014, 14:39
AW: Wiener Neuzugang  #35
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Für die, die's noch nicht nervt, ein Zwischenergebnis pro SiWi:'
(wenn ich fertig bin mit der Bastelei und das auch optisch gut aussieht, mache ich Bilder).

Die Holperei/Schüttelei ab 110 ist ziemlich sicher verursacht durch ein fehlendes Wuchtstück auf der hinteren Felge, wo definitiv ein abgerissener Schweißfleck ist.

Sitzhöhe:

Ist nun durch eine 5cm Schaumstoffauflage in Antirutschmatte (später ev. Aufpolsterung) optimiert - Airhawk habe ich getestet, ich mag so einen Luftpolster nicht.

Rückenlehne:

Ist nun (mein Gott, so simple Lösung) einfach ganz hinten und statt durch jeweils zwei Schrauben nur mit jeweils einer an den Winkeln befestigt (dafür wird aber die Schraube durch das obere Winkelloch in das untere Sitzgewinde geschraubt, damit sitzt das "Hörnchen" nun sowohl um 5cm weiter hinten als die normale Endposition - und auch um 4cm weiter oben). Das ist zwar optisch noch leicht verbesserungswürdig, aber im Prinzip passt es.
Abpolstern wäre ev. auch eine dauerhafte Lösung, ist dann aber nicht mehr weich.

Lenker:

Wurde nun um einiges nach hinten geneigt und die Bremshebel dafür weiter nach oben (gleicher Drehsinn) gedreht. Sehr entspannt und mehr "über die Hebel gebeugt" (nicht mehr so choppermäßig am Lenker hängend).
Das geht sich -gerade- noch über den Oberschenkeln aus, für den vollen Einschlag musste ich sowieso bei allen Bikes immer die Knie rausstrecken, ich bin einfach zu groß).

Lenkerverkleidung und Spiegelstellung passen nun kaum mehr - wenn ich es langfristig so lasse, muss ich mir eine neue Lenkerverkleidung basteln (oder die alte weiter ausschneiden) und andere Spiegel montieren. Ggf. pfeife ich überhaupt auf die Verkleidung, mache eine "Lochabdeckung" und montiere einen naked bike Lenker mit anderer Kontur.

Handschuhfächer:

Das linke Fach hat nun einen Magnetverschluss, der es ohne Absperren verlässlich zuhält. D.h., abgesperrt wird beim Weggehen, im Betrieb kann man einfach auf und zumachen (Trinkflasche an der Ampel bei laufendem Motor).

Das rechte Fach hat nun einen simplen Schubstangenmechanismus, der es aus dem linken Handschuhfach aus absperrt. Noch ist das Bastelpfusch, wenn fertig, folgen Bilder. Ist ganz einfach. So können Handy und ev. Geldbörse auch mal drinnen bleiben, wenn man kurz das Bike verlässt.

Ein zweites USB-Ladekabel führt aus dem linken (12V Doppel-USB-Adapter) in das rechte Fach, so können 2 Handys laden bzw. das Navi versorgt werden.

Ein Tipp:

Nach Abnehmen der Lenkerverkleidung sah ich, dass die Kabelbäume, Bremsleitungen und Gaszug durch Schaben und Vibrationen bereits leichte Schadstellen aufwiesen - die Bremsschalterkabel-Isolierung war fast durchgewetzt. Ich habe alles neu isoliert und zusätzlich geschützt - ggf. würde ich mir das an eurer Stelle mal ansehen, wenn ihr beim Schrauben seid.

Aufrechter, entspannter, aktiver - so geht das schon recht gut.

Ich krieg' das Ding passend, und wenn's mich ein Jahr kostet :)

LG Willi

Geändert von pineas3 (17.07.2014 um 14:42 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 01:37
AW: Wiener Neuzugang  #36
GEP
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von GEP
 
Bayreuth
BMW K1600 GTL
Registriert: 11.2003
Beiträge: 2.127
Zitat:
Zitat von pineas3
Ich krieg' das Ding passend, und wenn's mich ein Jahr kostet :)


Hallo Willi,

D A S ist die richtige Einstellung!
Respekt vor Deiner "Renovierungs-Arbeit"!!

Vielleicht kannst Du mit Deiner genauen Schilderung auch Anregungen
für ander SW-Fahrer geben.
Vielleicht bekommst Du aber auch Rückmeldungen wie was anders oder einfacher geht.

Viele Grüße

GEP/Gerhard
GEP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 10:16
AW: Wiener Neuzugang  #37
ThomasS
silver-wing.de Ureinwohner
 
Rems Murr Kreis
BMW C 650 GT EZ 3/13
Registriert: 09.2004
Beiträge: 1.048
Man Willi -
Hut ab, da hätte ich wahrscheinlich schon die Segel gestrichen!
Weiterhin viel Erfolg mit deinem "Feintuning"
Gruß
ThomasS
ThomasS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 12:11
AW: Wiener Neuzugang  #38
Wadi
Gast
 
Beiträge: n/a
Hi Willi,
super die Ideen und die (kurz)- schlüssigen Typs betr. Kabelbaum, meine Lenkerabdeckung war noch nie offen nach über 129 ts Km. Wird aber sofort nachgeholt.
Im Namen Willi ist doch das Wort will drin, ob das eine Rolle spielt :-))?!
Mach weiter so, dem Positiven gehört die Welt.
Liebe Grüsse aus Kärnten,
Wadi
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2014, 21:53
AW: Wiener Neuzugang  #39
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Quasi ein Endbericht :)

Wir sind schließlich doch noch Freunde geworden, meine SilverWing und ich.

Mit neuen Reifen und ein paar Modifikationen sind die ersten 3.500 Km abgespult und die erste durchgehende 800Km-Tour (mit 5mal Absteigen inkl. einer Nacht) durchgezogen.

Ergebnis: Dran bleiben zahlt sich echt aus.

Reifen (Diablo) kleben, unfassbar - und das für schmale 70 Euro/Stk.
Umsteigen auf englischen Fahrstil bringt irren Kurvenspaß, auch in der Stadt ist das Ding eine Wucht. Verbrauch 4,6 L bei 120Km/h Dauergeschwindigkeit, aber auch in der Stadt mit 5 L gut unterwegs.

Der Lenker (nicht mehr so viel zusätzlich) mehr Richtung Fahrer geneigt und das "Hörnchen" ganz entfernt, bringt aktive Fahrhaltung und stundenlange Entspannung. Das Ent-Vibrieren mittels Klebepads und Streifen bringt's auch.

Die Lampenfächer hinten bieten super Platz für Apotheke, Warnweste und kleinen Benzinkanister. Die 12V-Dose war direkt gelegt und hatte keine Sicherung, jetzt schon - und das Kofferraumlicht hat jetzt einen Schalter.

Nun stören nur mehr:

- Die von mir gebastelten Verschlussmechanismen für die Handschuhfächer waren zu stark rappelnder Pfusch, das muss besser gehen.
- Die Hörnchenhalterungen kommen ganz weg.
- Motor könnte etwas weniger rauh laufen
- Gabel(Vorderrad) könnte ruhiger liegen
- Federung hinten könnte etwas komfortabler sein
- Lenker könnte auf einen niedrigeren getauscht werden
- Naja, ok, Sound könnte etwas voller sein <schäm>

Im Winter tausche ich die Kupplung auf Hit und nehme ev. Pulley-Ecken.
Mir ist aufgefallen, dass bei Sonne von hinten die Blinker anscheinend nicht sooo gut sichtbar sind (Blendung durch das Klarglas). Ev. baue ich zusätzlich Blinker-LEDs ein.

Alles in allem:

Passt!

So, jetzt lass ich euch in Ruhe.
Liebe Grüße, gute Fahrt!

Willi
  Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 17:22
AW: Wiener Neuzugang  #40
Jos
SW-Profi
 
Benutzerbild von Jos
 
Haaksbergen
Silver Wing Baujahr 2003
Registriert: 05.2007
Beiträge: 195
@ Pineas,

citaat <Das Givi Maxi-irgendwas Top-Case heult im Wind, Hauptsache es hat ein Bremslicht. Rückspiegel-Sicht (ohne Extender) kaum vorhanden>

Für eines der Probleme, die du mit der SW hatte ist dies wahrscheinlich eine Lösung?

Gelesen ins HGF forum.

http://www.ingenieur.de/Fachbereich...fahren-sicherer



M.f.g.

Jos

Geändert von blokje47 (20.08.2014 um 17:31 Uhr).
Jos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 17:51
AW: Wiener Neuzugang  #41
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo, Jos,

ja, ich habe das Topcase runtergenommen und das meiste Lenkerpendeln (Shimmy) war weg.
Jetzt nach dem Wechsel des Hinterreifens tritt Shimmy bei keiner Geschwindigkeit mehr auf - und mit Topcase ist es jetzt erträglich (ich fahre trotzdem ohne).

Danke, Lg Willi
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 00:35
AW: Wiener Neuzugang  #42
Jos
SW-Profi
 
Benutzerbild von Jos
 
Haaksbergen
Silver Wing Baujahr 2003
Registriert: 05.2007
Beiträge: 195
@Pineas3,

citaat <überhaupt keine fahraktive Position - wobei der Sitz auch auf Dauer zu kurz ist. Die Fahrer-Rücklehne müsste weg>

Und für die rückenlehne hab ich diese lösung gemacht.
Vielleicht ein idee für du?

m.f.g.

Jos
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg foto (Small) (Custom).JPG (14,7 KB, 137x aufgerufen)
Dateityp: jpeg rugleun (Small) (Custom).jpeg (15,0 KB, 136x aufgerufen)
Jos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 12:17
AW: Wiener Neuzugang  #43
pineas3
Gast
 
Beiträge: n/a
:) :) ja, die Idee hatte ich auch. Meine Frau hat das aber dann doch gestört und mittlerweile habe ich die Rückenlehne komplett entfernt - das hilft auch mit der korrekten Entfernung zur Scheibe: Nun wird der Fahrtwind mehr über mich gezogen und es ist deutlich leiser.

Danke, Lg Willi
  Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2014, 09:44
AW: Wiener Neuzugang  #44
silver-biker
Gast
 
Beiträge: n/a
Servus Willi,

dann mal ein herzliches willkommen auch von meiner Seite!
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 18:47
AW: Wiener Neuzugang  #45
roman77
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Willi,

Alles gute hier!

Komme selbst aus Baden/Wien

Ich habe den Diablo vor 1000km aufgezogen,einen besseren,klebrigeren gibts wohl nicht.
Und seit dem ich mir die leichten Pulley Rollen eingebaut habe,macht das fahren noch mehr Spaß.

LG Roman
  Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2020, 12:59
AW: Wiener Neuzugang  #46
Heimatloser
Benutzer
 
Benutzerbild von Heimatloser
 
Köln
Triumph Tiger T400 SiWi FJS600
Registriert: 09.2015
Beiträge: 63
Hallo SiWi Fahrer.
Hier wurde vor vielen Jahren auch über den Lenker gesprochen.

Ich stand im Feld mit meine SiWi und eine plötzliche starke Windböe hat uns umgeworfen. Das kam so schnell das ich den Roller nicht mehr halten konnte.

Jetzt ist der Lenker leicht verbogen.

Habe mit richten versucht, aber irgendwie bekomme ich es nicht hin.
Der Original Honda Lenker ist nicht gerade günstig.

Weiß jemend von Euch ob es im Zubehör einen passenden Lenker für die SiWi 600 PF01 Bj. 08.2002 ( ohne ABS ) gibt ?
Wäre für ein Tipp Danbkbar.

LG und schöne Tage. Bleibt Gesund.
Heimatloser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 11:32
AW: Wiener Neuzugang  #47
Michael
Benutzer
 
Zug
Silver Wing ABS Baujahr 2005
Registriert: 05.2019
Beiträge: 48
Hallo Darius
Den gleichen Lenker hat Honda auch bei den später Modellen noch verbaut.
Denke, dass Du fündig wirst im Internet - geh einfach auf die Suche nach Anbietern, welche eine Maschine am Zerlegen sind. Das Lenkrohr wird dabei eher selten verkauft. Die Artikelbezeichnung ist übrigens 53100MEF000.

Als Beispiel ein typisches Inserat - dort könntest Du nachfragen, ob das Lenkrohr noch zu haben ist.

Gruss Michael

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...03211-306-18570
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 20:01
AW: Wiener Neuzugang  #48
Heimatloser
Benutzer
 
Benutzerbild von Heimatloser
 
Köln
Triumph Tiger T400 SiWi FJS600
Registriert: 09.2015
Beiträge: 63
Danke Michael, habe schon angefragt was der Verkäufer noch hat.
Vielleicht habe ich Glück.
Heimatloser ist offline   Mit Zitat antworten


© www.silver-wing.de, Ralph Peters • Powered by: vBulletin Version 3.0.7 (Deutsch) • Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.