Neues Links  Registrieren  Impressum Hilfe

» Willkommen...
...auf den neuen Silver Wing Seiten. Schau Dich einfach mal um, es gibt ein paar Neuigkeiten zu entdecken!

» Die alten...
...Silver Wing Seiten findest Du hier. Noch sind sie online und noch sind die Inhalte nicht übernommen


» Besucher...
...seit die Silver Wing Seiten am 12.2.2001 online gegangen sind.
Zurück   silver-wing.de > Silver Wing Forum > Motor/Variomatic/Kupplung
Benutzername
Kennwort

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 11.08.2019, 14:03
Quietscht zeitweise hinten  #1
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Hallo, mein SW 600 fängt beim fahren irgendwann hinten an zu quietschen. Nimmt man Gas weg oder gibt mehr ist es weg. Das Geräusch ist wie eine Orgelfeife. Ändert sich nicht bei Drehzahlwechsel. Kommt und geht wie es will.
Bremst man ist es auch weg. Fährt man konstant 5000 Umdrehungen geht in die Kurve quietsch es. Es ist kein Metallisches Geräusch. Eher als wenn man ein Stück Gummi an den Reifen hält. Ich dachte erst es liegt an der Bremse. Dort hab ich Riefen wohl von einem eingeklemmt Stein. Aber das wäre wohl ein kreischendes Geräusch. Beim Anfahren kommt es nicht.
Hat jemand eine Idee?
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 17:28
AW: Quietscht zeitweise hinten  #2
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Fehler gefunden!
Das Radlager hat Spiel. Ich kann den Reifen mit der Hand bewegen. Somit schleift die Bremsscheibe.
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 18:15
AW: Quietscht zeitweise hinten  #3
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Brauche eure Hilfe.
Die Radmutter war locker. Wenn ich diese mit 138Nm anziehe, kann ich das Rad nicht mehr drehen, da die Bremsscheibe anliegt. Mache ich etwas falsch?
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 19:13
AW: Quietscht zeitweise hinten  #4
HANSEAT
Benutzer
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Sydney
SW-T 600 ; STX1300
Registriert: 09.2016
Beiträge: 66
Bau die Bremse ab und probiere nochmals....vllt. "klemmt" ein Bremskolben ?
Berichte danach....
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 21:01
AW: Quietscht zeitweise hinten  #5
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Nein am Kolben liegt es nicht. Die Schwinge zieht sich an die Bremsscheibe..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_11082019205846.jpg (15,9 KB, 25x aufgerufen)
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 21:16
AW: Quietscht zeitweise hinten  #6
Horny1
SW-Profi
 
Benutzerbild von Horny1
 
Neunkirchen-Seelscheid
SiWi 600, 2002, Sh125i, TMax500ABS 2008
Registriert: 03.2015
Beiträge: 254
Was soll mir dieses kleine Bild sagen??

Gruß Horny1
Horny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 21:27
AW: Quietscht zeitweise hinten  #7
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Das alles zu dicht an der Bremsscheibe ist und schleift
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 04:40
AW: Quietscht zeitweise hinten  #8
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
[IMG][/IMG]


Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 11:57
AW: Quietscht zeitweise hinten  #9
Knochenkotzer
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von Knochenkotzer
 
SW-T 600
Registriert: 03.2007
Beiträge: 745
Hallo,

sehr merkwürdig, fehlt da etwa das Distanzstück
zwischen Felge und Schwinge?

Gruß
Carsten
Knochenkotzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 13:44
AW: Quietscht zeitweise hinten  #10
HANSEAT
Benutzer
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Sydney
SW-T 600 ; STX1300
Registriert: 09.2016
Beiträge: 66
....etwas anderes kann es fast nicht sein......
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 14:05
AW: Quietscht zeitweise hinten  #11
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Ich habe den Roller gebraucht gekauft. Man sagte mir beim Kauf dass der Hinterreifen neu sein. Da ich mich nicht so gut auskenne wurde der Roller heute von Honda Fachbetrieb abgeholt. Der Monteur schüttelte den Kopf und meinte:" da haben die wohl was vergessen. "
Es könnte aber auch das Rad–Lager sein. Ich werde euch berichten.
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 18:38
AW: Quietscht zeitweise hinten  #12
HANSEAT
Benutzer
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Sydney
SW-T 600 ; STX1300
Registriert: 09.2016
Beiträge: 66
....das sieht nach der Feststellbremse aus.......fehlt vielleicht ein oder beide kl. Bremsklötze ?

Na ja....du wirst es uns dann berichten....ok ??
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 21:20
AW: Quietscht zeitweise hinten  #13
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Es sind beide Bremssattel. Beide Bremsbeläge sind ok.

Mit leichtem anziehen der Achsmutter drückt man die komplette Bremsanlage gegen die Scheibe. Bin aber schon über 1000 km gefahren ohne Geräusche.

Geändert von Marco (12.08.2019 um 21:25 Uhr).
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 21:45
AW: Quietscht zeitweise hinten  #14
Fuerte
Benutzer
 
Benutzerbild von Fuerte
 
Dreieich
Silver Wing Baujahr 2002
Registriert: 07.2017
Beiträge: 140
Ich möchte Ja nicht vorgreifen, aber eventuell hat man beim montieren des Hinterrades nach dem Reifenwechsel einfach die innere Hülse vergessen. Man wird sehen was die Werkstatt feststellen wird .

LG Rainer
Fuerte ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 14:42
AW: Quietscht zeitweise hinten  #15
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Es bleibt spannend. Honda Fachbetrieb hat Rad ausgebaut. Es fehlt kein Teil.
Radlager und alle Teile wurden neu bestellt. Er meinte es ist sehr unwahrscheinlich das es von der Antriebsseite kommt denn dann würde das ABS ein Problem melden.
Hat jemand ein Bild wie das hinten aussehen sollte. Hab nie so genau hingeschaut.
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 17:47
AW: Quietscht zeitweise hinten  #16
Panti
Benutzer
 
Benutzerbild von Panti
 
Oranienburg
SW-T 600 Baujahr 2011
Registriert: 06.2011
Beiträge: 88
So schauts bei mir aus.



Panti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 18:20
AW: Quietscht zeitweise hinten  #17
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Danke,
Das sind dann so ungefähr 2 mm. Wenn das Radlager beim Auto defekt war hat man es gemerkt wenn man das Rad gedreht hat. Ich hab beim Roller nicht gespürt. Ich glaub das wird nicht preiswert.
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 11:40
AW: Quietscht zeitweise hinten  #18
Knochenkotzer
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von Knochenkotzer
 
SW-T 600
Registriert: 03.2007
Beiträge: 745
Hallo,

na klar das ABS würde sich melden, wenn Antriebs seitig etwas nicht stimmt. Klasse Aussage des freundlichen.



Gruß
Carsten
Knochenkotzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 12:14
AW: Quietscht zeitweise hinten  #19
Marco
Benutzer
 
Benutzerbild von Marco
 
Cham
SW T600 BJ 2011 / Haritage Classic
Registriert: 05.2019
Beiträge: 54
Hallo,
Habe eben meinen Roller abgeholt. Der Fehler ist behoben. Was der eigentliche Grund war, konnte die Werkstatt nicht finden. Nachfolgende Teile wurden ausgewechselt:
[IMG] [/IMG]
Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 15:43
AW: Quietscht zeitweise hinten  #20
Momo
Benutzer
 
Benutzerbild von Momo
 
Bobenheim am Berg
C 650 GT BMW R 1200 GS, SW-T 400
Registriert: 08.2016
Beiträge: 91
das sind doch bestimmt alles Schwingenteile? Ich kann es mir daher nur so erklären, dass der Sprengring defekt ist und die Buchse nicht mehr gehalten hat. Dazu wüsste ich gerne mehr. Vielleicht hat noch jemand noch anderes geistige Eingaben zu den Teilen.
Momo ist offline   Mit Zitat antworten


© www.silver-wing.de, Ralph Peters • Powered by: vBulletin Version 3.0.7 (Deutsch) • Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.