Neues Links  Registrieren  Impressum Hilfe

» Willkommen...
...auf den neuen Silver Wing Seiten. Schau Dich einfach mal um, es gibt ein paar Neuigkeiten zu entdecken!

» Die alten...
...Silver Wing Seiten findest Du hier. Noch sind sie online und noch sind die Inhalte nicht übernommen


» Besucher...
...seit die Silver Wing Seiten am 12.2.2001 online gegangen sind.
Zurück   silver-wing.de > Silver Wing Forum > Wartung/Inspektion/Reparatur
Benutzername
Kennwort

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 09.06.2018, 09:45
Riemen der Variomatik  #1
Didiroller
Neuer Benutzer
 
Villingen
Silver Wing Baujahr 2001
Registriert: 07.2017
Beiträge: 13
Hallo zusammen,
meine Silverwing habe ich vor knapp zwei Jahren gebraucht gekauft. Der Kilometerstand war seinerzeit 41000km, jetzt liegt er bei 48000km und nun leuchtet ein gelbes Lämpchen mit V drauf auf. Demnach muss der Riemen nachgesehen oder gar ausgetauscht werden.
Habt ihr da Erfahrungen, wieviele km man dem Riemen bedenkenlos zumuten kann oder kündigt sich der Verschleiß langsam an?
Eure Meinung interessiert mich, bevor ich zu meinem Händler gehe.
Viele Grüße vom Didiroller
Didiroller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 10:49
AW: Riemen der Variomatik  #2
Doppelpass
SW-Profi
 
Benutzerbild von Doppelpass
 
Aurich
Silver Wing Baujahr 2001
Registriert: 03.2016
Beiträge: 168
Hallo Namensvetter,

der Verschleiß des Riemens kündigt sich nicht merkbar an.

Der Riemen bricht einfach irgendwann, ohne vorher sichtbare Beschädigungen.
So geschehen letztes Jahr bei einem Bekannten, natürlich nachts auf der Autobahn...

Der Austausch des Riemens ist relativ schnell erledigt, man sollte es nicht auf die lange Bank schieben, und bei 48.000 sind ja eh einige Servicemaßnahmen zu erledigen.

Gruß
Dietmar
Doppelpass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2018, 08:52
AW: Riemen der Variomatik  #3
Reinhard
SW-Profi
 
Benutzerbild von Reinhard
 
Burgthann
Honda Silver Wing T 600 Bj.2011
Registriert: 03.2017
Beiträge: 176
Hallo Dietmar
Bei meinem Roller ist die Lampe bei 24 000 angegangen hab dann den Riemen angeschaut sah alles sehr gut aus auch kaum staub und abrieb im gehäuse.Hab jetzt 30 000 drauf jetzt wird er gewechselt.Aber wie Doppepass schon geschrieben hat kann das ganz schnell gehen
Reinhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 08:23
AW: Riemen der Variomatik  #4
Didiroller
Neuer Benutzer
 
Villingen
Silver Wing Baujahr 2001
Registriert: 07.2017
Beiträge: 13
Hallöchen,
danke für eure Antworten.
Mein Hondahändler meinte, die gelbe Warnleuchte erscheint alle 24000km und dann sollte der Riemen plus Rollen kontrolliert und gegebenenfalls ausgetauscht werden.
Nun weiß ich, was zu tun ist.
Habt viel Spaß und allzeit gute Fahrt.
Gruß,
Dietmar
Didiroller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2019, 08:18
AW: Riemen der Variomatik  #5
antenhax
Benutzer
 
Benutzerbild von antenhax
 
Pfarrkirchen
SW 600 u. XV 1600
Registriert: 11.2010
Beiträge: 135
mein Siwi hat jetzt 19600 km drauf,ist EZ:2006.Werde ihn bei knapp 30000 wechseln.
antenhax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2019, 21:21
AW: Riemen der Variomatik  #6
Doppelpass
SW-Profi
 
Benutzerbild von Doppelpass
 
Aurich
Silver Wing Baujahr 2001
Registriert: 03.2016
Beiträge: 168
Dann ist er, hochgerechnet, 20 Jahre alt. Um Weichmacher im Gummi musst Du Dir also keine Sorgen mehr machen.
Würdest Du auch mit 20 Jahre alten Reifen fahren?

Ich glaube, Du sparst da an der falschen Stelle, nach spätestens 5 Jahren würde ich den Riemen wechseln, Honda sagt sogar alle 24 Monate (lt. Wartungsplan)

LG
Dietmar
Doppelpass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 19:10
AW: Riemen der Variomatik  #7
antenhax
Benutzer
 
Benutzerbild von antenhax
 
Pfarrkirchen
SW 600 u. XV 1600
Registriert: 11.2010
Beiträge: 135
nein mir geht es nicht ums sparen,ich habe den neuen Mitsuboshi Riemen schon zuhause,habe nur keine Lust.
antenhax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 17:54
AW: Riemen der Variomatik  #8
Urbi
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von Urbi
 
Honda F6C Valkyrie und Integra 750 DCT
Registriert: 11.2008
Beiträge: 482
Und wenn der Riemen beim Händler schon 10 Jahre im Regal lag.
Urbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 20:01
AW: Riemen der Variomatik  #9
HANSEAT
Benutzer
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Sydney
SW-T 600 ; STX1300
Registriert: 09.2016
Beiträge: 74
Zitat:
Zitat von Urbi
Und wenn der Riemen beim Händler schon 10 Jahre im Regal lag.



Sorgen über Sorgen.......

Hätte....Wenn.... Aber......Vielleicht.....
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 11:14
AW: Riemen der Variomatik  #10
Heimatloser
Benutzer
 
Benutzerbild von Heimatloser
 
Köln
Triumph Tiger T400 SiWi FJS600
Registriert: 09.2015
Beiträge: 54
Jungs, mein Riemen ist auch längst fällig. 2001 SiWi hat bereits 20 Tsd. Km und noch den ersten Riemen. Wo kauft man einen "frischen" Riemen am besten ?
Heimatloser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 12:31
AW: Riemen der Variomatik  #11
Horny1
SW-Profi
 
Benutzerbild von Horny1
 
Neunkirchen-Seelscheid
SiWi 600, 2002, Sh125i, TMax500ABS 2008
Registriert: 03.2015
Beiträge: 260
Beim Freundlichen.

106,48€

Gruß Horny1
Horny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 13:09
AW: Riemen der Variomatik  #12
Heimatloser
Benutzer
 
Benutzerbild von Heimatloser
 
Köln
Triumph Tiger T400 SiWi FJS600
Registriert: 09.2015
Beiträge: 54
Danke Ernst.
Ist das ein Pollini o. Malossi Riemen oder hat Honda eigenes ?

Zu meinem Freundlichen ist er recht weit. Zusendung ist günstiger wie die Fahrt dorthin. Wollte es irgendwo bestellen.
Heimatloser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 14:55
AW: Riemen der Variomatik  #13
Horny1
SW-Profi
 
Benutzerbild von Horny1
 
Neunkirchen-Seelscheid
SiWi 600, 2002, Sh125i, TMax500ABS 2008
Registriert: 03.2015
Beiträge: 260
Mitsuboshi.

Gruß Horny1
Horny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 16:54
AW: Riemen der Variomatik  #14
Heimatloser
Benutzer
 
Benutzerbild von Heimatloser
 
Köln
Triumph Tiger T400 SiWi FJS600
Registriert: 09.2015
Beiträge: 54
Habt Ihr eine Artikel Nummer von Mitsuboshi ? oder eine andere gute Quelle ausser der Bucht und Amazon ?
Heimatloser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 21:26
AW: Riemen der Variomatik  #15
katzebaerchen
SW-Profi
 
Benutzerbild von katzebaerchen
 
Wingst
SW-T600 Bj. 2012/ Zündapp C 50 Super
Registriert: 04.2011
Beiträge: 283
Zitat:
Zitat von Heimatloser
Habt Ihr eine Artikel Nummer von Mitsuboshi ? oder eine andere gute Quelle ausser der Bucht und Amazon ?


Hallo Darius,
du hast eine PM
Gruß
Bernd
katzebaerchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2019, 04:00
AW: Riemen der Variomatik  #16
UWEKIESSLING
SW-Profi
 
Benutzerbild von UWEKIESSLING
 
Bad Dürrenberg
Silver Wing FJS 600 / Gold Wing GL1500
Registriert: 08.2007
Beiträge: 388
Hier nochmal ein Zitat von mir aus 2017. Das war mein letzter Riemen- wechsel.

"Habe mit dem Herr Bluyssen selbst
gesprochen (Inhaber vom Shop). Der sicherte mir zu, das der Riemen derselbe ist
wie Honda ihn verkauft.*
Riemen ist heute gekommen.*
Also ich kann den Riemen bedingungslos empfehlen!
Also, wer für seinen 600derter einen sucht, hier die Daten:

ssp-scootershop.de Inh. Michael Bluyssen
Art.Nr. VC24186 für 99, 95 € incl.Versand. Riemen natürlich von Mitsuboshi."

Ist also schon ne Weile her. Nur mal nachfragen!

Gruß Uwe
UWEKIESSLING ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2019, 08:52
AW: Riemen der Variomatik  #17
Heimatloser
Benutzer
 
Benutzerbild von Heimatloser
 
Köln
Triumph Tiger T400 SiWi FJS600
Registriert: 09.2015
Beiträge: 54
Die Seite voin SSP-Scootershop wird bei mir nicht hell.

Ich versuche den:
https://www.amazon.de/Keilriemen-Mi...s%2C166&sr=8-30
Heimatloser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2019, 09:03
AW: Riemen der Variomatik  #18
katzebaerchen
SW-Profi
 
Benutzerbild von katzebaerchen
 
Wingst
SW-T600 Bj. 2012/ Zündapp C 50 Super
Registriert: 04.2011
Beiträge: 283
Da kannst Du eigentlich nichts verkehrt machen.
Gruß
Bernd
katzebaerchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2019, 09:35
AW: Riemen der Variomatik  #19
Heimatloser
Benutzer
 
Benutzerbild von Heimatloser
 
Köln
Triumph Tiger T400 SiWi FJS600
Registriert: 09.2015
Beiträge: 54
Werde es aber jetzt nicht einbauen. Im Spätherbst, wenn weniger Fahrten anstehen, kann man in Ruhe schrauben. Dann wird alles etwas genauer unter die Lupe genommen. Vielen Dank für die Tipps.
Heimatloser ist offline   Mit Zitat antworten


© www.silver-wing.de, Ralph Peters • Powered by: vBulletin Version 3.0.7 (Deutsch) • Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.