Neues Links  Registrieren  Impressum Hilfe

» Willkommen...
...auf den neuen Silver Wing Seiten. Schau Dich einfach mal um, es gibt ein paar Neuigkeiten zu entdecken!

» Die alten...
...Silver Wing Seiten findest Du hier. Noch sind sie online und noch sind die Inhalte nicht übernommen


» Besucher...
...seit die Silver Wing Seiten am 12.2.2001 online gegangen sind.
Zurück   silver-wing.de > Silver Wing Forum > Beleuchtung/Elektrik
Benutzername
Kennwort

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 06.10.2010, 17:41
3-12volt akkus laden  #1
shorti
SW-Profi
 
Benutzerbild von shorti
 
Wien
Silverwing 2x600/1x400 Forza 300
Registriert: 05.2008
Beiträge: 367
hallo
hätte eine frage an die elektroprofis!
mein e -scotter mit dem ich kurze wege erledige und meinen sohn
täglich von der schule abhole wird mit 3x12volt motorradbatterien (a 8amp.)
betrieben. also 36volt.

nun ist das ladegerät eingegangen (36v -2amp.)

meine frage: ist es möglich die 3 akkus mit einem 12v ladegerät
z.b autolader zu laden?
einzelladung ist zu mühsam, wenn dann alle 3 gleichzeitig.
wenn das geht, an welchen der 6 pole müsste ich anklemmen?

danke!!

lg martin
shorti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2010, 20:03
AW: 3-12volt akkus laden  #2
Gfox
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo,


ja kannst, bringt nur nichts, günstiger ist zB.: bei Conrad ein Universalnetzteil wo du Strom und Spannung regeln kannst zu kaufen und mit dem zu laden.

Abschalten kannst die Ladung zB.: mit einer Zeitschaltuhr!



Lg
Gfox
  Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2010, 23:16
AW: 3-12volt akkus laden  #3
shorti
SW-Profi
 
Benutzerbild von shorti
 
Wien
Silverwing 2x600/1x400 Forza 300
Registriert: 05.2008
Beiträge: 367
das günstigste und einzige regelbare gibt es bei conrad um 359.- !!!
das ist keine option.
bei ebay gibt es eines um 2,99 mit 36v und 167mA , gg da lade ich dann etwa
140 stunden.
werde weiter suchen

lg martin
shorti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2010, 07:06
AW: 3-12volt akkus laden  #4
Gfox
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo,


du könnstest schon mit 12V laden musst dir "nur" die Verbindungen umbauen und Dioden einsetzen. Brauchst halt einen Elektriker besser Elektroniker.

Lg
Gfox
  Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2010, 07:24
AW: 3-12volt akkus laden  #5
shorti
SW-Profi
 
Benutzerbild von shorti
 
Wien
Silverwing 2x600/1x400 Forza 300
Registriert: 05.2008
Beiträge: 367
Zitat:
Zitat von Gfox
Hallo,


du könnstest schon mit 12V laden musst dir "nur" die Verbindungen umbauen und Dioden einsetzen. Brauchst halt einen Elektriker besser Elektroniker.

Lg
Gfox



aha

danke
shorti ist offline   Mit Zitat antworten


© www.silver-wing.de, Ralph Peters • Powered by: vBulletin Version 3.0.7 (Deutsch) • Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.