Neues Links  Registrieren  Impressum Hilfe

» Willkommen...
...auf den neuen Silver Wing Seiten. Schau Dich einfach mal um, es gibt ein paar Neuigkeiten zu entdecken!

» Die alten...
...Silver Wing Seiten findest Du hier. Noch sind sie online und noch sind die Inhalte nicht übernommen


» Besucher...
...seit die Silver Wing Seiten am 12.2.2001 online gegangen sind.
Zurück   silver-wing.de > Silver Wing Forum > Rückrufaktionen
Benutzername
Kennwort

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 24.06.2004, 12:32
Neuer Rückruf  #1
Michael Silver
Gast
 
Beiträge: n/a
Bei einigen Modellen der Silverwing Baujahr 2002-2003, kann es durch einen Fehler im Stanzprozesses des Tanks zu Undichtigkeiten
kommen.
Alles weitere wird den SW Kunden in den nächsten Tagen zugeschickt.


Also nun doch.



Nette Grüße an alle

Michael Silver
  Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2004, 21:37
Re: Neuer Rückruf  #2
Olli-Lippstadt
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Olli-Lippstadt
 
Lippstadt
Honda Goldwing 1800, V-Strom 650
Registriert: 09.2002
Beiträge: 3.327
Datt war doch schonmal, soll das jetzt bei den neueren Modellen auch schon wieder so sein...????

Ich glaub, ich fahr bald Tretroller.

Olli
Olli-Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2004, 22:01
Re: Neuer Rückruf  #3
michael Silver
Gast
 
Beiträge: n/a
Dies ist eine offizielle Meldung von meinem Honda Support.
Meldung ist heute , 24.06. 9.30Uhr bei mir eingegangen.





@ OLLI, soll ich dir einen mitbringen zum Treffen ???? ;-))




Bis dahin, nette Grüße!!

Michael Silver
  Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2004, 11:03
Re: Neuer Rückruf  #4
Manfred, Hamburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Hatte ich das nicht vor einiger Zeit Geschrieben ?

Ich hatte da ne undichte Stelle im Tank und der wurde auf Garantie gewechselt.. Hatte noch zum Mech gemeint, das wird bestimmt ein neuer Rückruf. hoffendlich nicht meinte der, is ne höllenarbeit, den Tank zu wechseln

Gruß


Manfred, Hamburg
  Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2004, 16:33
Re: Neuer Rückruf  #5
Stefan
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich hasse Rückrufe,

warum? nicht weil der Hersteller seine Gewährleistungspflicht erfüllt, nein weil irgend welche Handwerker, welche sich nicht richtig auskennen, die Plastikteile ruinieren. Selbst erlebt ich passe auf wie ein Heftmacher. Ein Rückruf und ein Handwerker und die Plastiknasen an Frontabdeckungen sind ab (Scheiss Stundensätze ).

ich wollte mir nur mal Luft machen.

Gruß
aus Baden
  Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2004, 20:41
Re: Neuer Rückruf  #6
Klaus (Sonthofen)
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Stefan,

ich kann Deine negative Einstellung gegenüber Handwerker (Mechaniker) nicht teilen.

An Deiner Stelle würde ich die Werkstatt wechseln.

Klaus
  Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2004, 21:30
Re: Neuer Rückruf  #7
Olli-Lippstadt
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Olli-Lippstadt
 
Lippstadt
Honda Goldwing 1800, V-Strom 650
Registriert: 09.2002
Beiträge: 3.327
An der Maschine von Heint Treese sind auch vom Hondapersonal die haltenasen angeknackst worden. Hat er heute beim Scheibenwechsel gesehen. Als Zahntechniker hatt er die entsprechenden Kunststoffe und Geräte, um das wieder instandzusetzen, aber das ist keine Art.

Olli
Olli-Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2004, 08:17
Re: Neuer Rückruf  #8
Kingfreezie
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Olli und alle anderen,
was schließen wir daraus?
Wer Silver Wing fährt,sollte auch einen guten Zahntechniker kennen.:-))
Nach dem Rückruf der Lenkerklemmböcke hatte ich zahlreiche
Vibrationen in der Lenkerverkleidung,eindeutig durch unsachgemäßes zusammenschrauben.Nachdem der ADAC beim Abschleppen(die Geschichte kennt Ihr ja)die Haltenase der Lenkerverkleidung kaputtdrückte,versuchte ein anderer Mech,bis zum Austausch,die Teile zu fixieren.Und nun sitzen die besser und ohne jedes Geräusch als vorher als sie in Ordnung waren.
Manchmal ist es wohl Glücksache in welchem Zustand man seine Maschine zurückbekommt.
Apropo Rückruf:
Letzte Woche erhielt ich ein Schreiben von Honda,indem man mir mitteilte,das mein Moped ab 20.Juli vom KBA zwangsstillgelegt wird,wenn ich nicht endlich meine Lenkerrückrufaktion durchführen lasse.
Nur ist dies schon am 16.02.04 erledigt worden.
Soviel zur Kommunikation Händler-Honda.
Ich hab von Rückrufen langsam die Schnauze dick,sosehr ich mein Moped auch liebe.
Bei meinen alten gebrauchten Kisten in den letzten 20 Jahren hatte ich solchen Ärger nicht und mußte auch noch nie abgeschleppt werden.
Gruß von Kingfreezie
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2004, 09:30
Re: Neuer Rückruf  #9
Stefan
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Klaus,

ich teile auch deine Meinung, früher wäre dies noch gegangen, durch das verschlanken des Händlernetzes damit weiter Kosten eingespart werden hat man den Kunden schlicht weg vergessen, um jetzt die Werkstatt zuwechseln muß man ca. 60 Km weiterfahren.

Ich werde mir ein Reparaturbuch zu tun und die Reparaturen selbst durchführen, dauert zwar länger jedoch habe ich die Möglichkeit die Arbeit zuprüfen.

Gr
Stefan
aus Baden
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2004, 11:22
Re: Neuer Rückruf  #10
Ralph
Administrator
 
Benutzerbild von Ralph
 
Groß-Gerau
Burgman 650 Executive
Registriert: 02.2001
Beiträge: 661
Wenn der Mech die Haltenasen abbricht, dann sollte das Teil getauscht werden - auf Kosten der Werkstatt. Als die SW 2001 rauskam haben auch viele Werkstätten erstmal die Haltenasen der Verkleidung über dem Scheinwerfer abgebrochen - wurde in den mir bekannten Fällen immer auf Garantie gewechselt.

Was Deinen Frust bezüglich der Rückrufe angeht kann ich Dich sehr gut verstehen - allerdings glaube ich nicht, dass ein anderer Hersteller hier unbedingt Abhilfe schaffen kann. Die Rückrufe steigen in der gesamten Automobil/Motorrad-Industrie so stark - guck Dir einfach mal entsprechende Statistiken an.

Viele Grüsse

Ralph
Ralph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2004, 11:29
Re: Neuer Rückruf  #11
Ralph
Administrator
 
Benutzerbild von Ralph
 
Groß-Gerau
Burgman 650 Executive
Registriert: 02.2001
Beiträge: 661
An Dich bzw. Heinz Treese:

Such Dir eine gescheite Werkstatt. Ich selbst wohne ja in Frankfurt, habe in der näheren Umgebung mindestens 3 Werkstätten, die mich nie wiedersehen - ich fahre mittlerweile auch 30km zu meiner Werkstatt, aber der vertraue ich jetzt auch! Wenn da eine Haltenase abbricht, dann wird halt das Teil ersetzt - ist aber bisher nicht passiert! Und wenn ich ein Problem habe, dann findet er eine Lösung.

Was mich da viel mehr nervt ist die Tatsache, dass Honda selbst für manche Sachen - wie die quietschende Kupplung - keine dauerhafte Abhilfe schafft sondern lieber x-mal tauscht, bis dann endlich die Garantiezeit rum ist.

Viele Grüsse
Ralph
Ralph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2004, 12:37
Re: Neuer Rückruf  #12
Petra
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich glaube die Burgmanner haben da weiniger Probleme.
Da habe ich noch keine Rückrufaktion erlebt.
Wenn ich mein Roller in ein paar Jahren gegen einen neuen tausche, wird das wohl keine Silvi mehr!!

Verärgerte Grüße von Petra

die es langsam satt hat mit den vielen Rückrufaktionen!!
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2004, 18:49
Re: Neuer Rückruf  #13
michael aus gomarSWingen
Gast
 
Beiträge: n/a


...das Zwangsstilllegungsschreiben habe ich auch bekommen.

Trotz umgehendem Werkstattbesuch noch im Februar.
Honda hat ein Rad ab.
Das schreit nach einer Rückrufaktion.....

grüßles aus gomarSWingen
michael
.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2004, 09:31
Re: Neuer Rückruf  #14
Matthias A.
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo zusammen,

ich verstehe euren Unmut über die Rückrufaktion.Aber das zeigt doch das der Hersteller um die Sicherheit seiner Kunden bemüht ist.Andere Hersteller sitzen diese Dinge aus und hoffen das nichts passiert, obwohl sie die Mängel der Fahrzeuge kennen.Oder es gibt interne Aktionen die dann beim nachsten Werkstattaufenthalt heimlich gemacht werden,was ich persönlich schlimmer finde.Wenn der Tank dann nach der Garantiezeit undicht wird und er selber bezahlt werden muss,beschwert man sich dann über die schlechte Qualität.Es hat sich glaube ich auch keiner beklagt als er von Honda hinten einen neuen Reifen bekommen hat.

MFG Matthias
  Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2004, 15:44
Re: Neuer Rückruf  #15
Barney/SwissWings
Gast
 
Beiträge: n/a
..........du hast "die Schnauze voll von den vielen Rückrufen"....?!" Das habe ich so ähnlich schon bei der letzten Rückrufaktion (Lenkerbefestigung) hier im Forum geäussert.....da war was los bei der "Brettvormkopffraktion"!

Gruss Barney
  Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2004, 19:03
Re: Neuer Rückruf  #16
Michael A
Gast
 
Beiträge: n/a
.. wenn ein Hersteller trotz Grund für Rückruf nicht zurückruft ist das doch allemal schlimmer als wenn er nicht zum Rückruf zurückruft. Wem der Rückruf nicht passt kann ja bei Honda zurückrufen und sich über den Rückruf beschweren. Vielleicht ruft dann ein Verantwortlicher zurück und sagt etwas zum Rückruf.
Deshalb: Ruft zurück!!

;-)) Michael A.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2004, 23:11
Re: Neuer Rückruf  #17
Barney/SwissWings
Gast
 
Beiträge: n/a
......besser Rückruf als Nachruf!!!!!

Gruss Barney
  Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2004, 23:30
Re: Neuer Rückruf  #18
Petra
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich sage ja nichts gegen die Rückrufaktion ansich, aber so viele Rückrufe wie die Silverwing bisher hatte geht auf keine Kuhhaut.

Da frage ich mich.....

1. Grossroller von Honda noch nicht ausgereift?
oder
2. Schlecht gearbeitet?
oder
3. Hat Honda vielleicht mangelhafte, billige Teile eingekauft?


Liebe Grüße an alle

Petra
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2004, 08:20
Re: Neuer Rückruf  #19
Rainer
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Petra,

ich hab mal gelesen, dass Roller konstruieren für die Ingenieure so eine Art Strafarbeit ist. Da kann schon was Wahres dran sein.
Beim Silver Wing wurde z.B. wenig Wert gelegt auf die Verarbeitung der Plastikteile, den Verbrauch und das Gewicht ist auch viel zu hoch. Das alles zu optimieren, wäre für Honda bestimmt kein Problem, aber es kostet halt Geld.
Aber wenigstens ist es um die Zuverlässigkeit gut bestellt.

Viele Grüße

Rainer
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2004, 11:39
Re: Neuer Rückruf  #20
Kingfreezie
Gast
 
Beiträge: n/a
Rückruf an sich ist O.K.
Aber der Umstand das der Roller dabei jedesmal kaputtgebastelt wird,ganz zu Schweigen von der Zeit die man investieren muß,ärgert mich.
Wenn die Plastikteile nicht sorgfältig zusammengefügt werden und man nachher Vibrationsgeräusche und rappelchen hat,dann ist das schon ärgerlich.
Ich habe das Gefühl,Honda schickt unausgegorene Produkte auf den Markt die dann in der Kundenerprobung nachträglich nachgebessert werden müssen.Siehe auch bei der Pan European ST1300.Wer die Fachpresse liest wird wissen was gemeint ist.
Meine Meinung von Honda war auch schon mal besser.
Spart man auf Kundenkosten die Entwicklungskosten zum Teil ein?
Ein schlechter Weg,die Kundschaft bei der Stange zu halten meine ich.
Gruß von Kingfreezie
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2004, 15:50
Re: Neuer Rückruf  #21
Ralf
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von Ralf
 
Nettetal
Silver Wing ABS Baujahr 2003
Registriert: 03.2004
Beiträge: 530
Der Blick ins Forum hat sich mal wieder gelohnt :

ich habe meinen SW im März gebraucht gekauft. Mitte Juni hat mich Honda angeschrieben, ich solle die Schrauben an der Lenkung austauschen lassen ( wurde bereits im April vom Händler gemacht, da ich dies im Forum gelesen habe ).

Jetzt lese ich, dass es erneut eine Rückrufaktion gibt. Obwohl Honda weis, dass ich jetzt Besitzer dieses SW bin ( s.o. ) habe ich bisher keine Mitteilung von Honda erhalten.

Meine Rückfrage beim freundlichen Honda-Händler ergab, dass mein SW ebenfalls betroffen ist. Ich soll allerdings vorher mal vorbeikommen um zu klären, ob die Benzinpumpe oder - bei Korrosion - auch der Tank gewechselt werden muss.

Irgenwie habe ich den Eindruck, Honda hat seine Testabteilung aufgelöst und lässt den Kunden Testfahrer spielen :-((
Ralf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2004, 23:34
Re: Neuer Rückruf  #22
Ralph
Administrator
 
Benutzerbild von Ralph
 
Groß-Gerau
Burgman 650 Executive
Registriert: 02.2001
Beiträge: 661
rrrr
Ralph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 19:39
Re: Neuer Rückruf  #23
Manfred, Hamburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Habe heute die offizielle Nachricht per Einschreiben von Honda bekommen. Meine Silwi muß inne Werkstatt zum Tankwechsel. Habe natürlich gleich bei Honda angerufen, weil ich ja schon einen neuen Tank hatte und die meinten, rosa Karte ausfüllen und dann is gut. Weil wenn ich nichts mache sagt das KBA stillegen.


Gruß

Manfred, Hamburg
  Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2004, 23:31
Re: Neuer Rückruf  #24
Guenni (Günter P.)
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo
heute war ich beim Honda-Dealer der meinte der Tank muß nicht ausgetauscht werden wenn er keine Risse oder Beschädigung hat.
Das kann unter Umständen Wochen gehen bis der Tank bestellt und geliefert wird.
Ich hoffe das mein Tank nichts hat habe keine Lust ewig auf meine SW zu warten bis alles in Ordnung ist.
Es ist jetzt ja endlich SOMMER *ggg*.
Gruß
Guenni
  Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 12:23
Re: Neuer Rückruf  #25
Manfred, Hamburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Guenni, wechsel bloß schnell deinen Händler, weil der hat keine Ahnung. Wenn Dein Roller wegen mängel in der Verkehrssicherheit von Honda zurückgerufen wir, mußt Du dem Folge leisten, weil sonst die Betriebserlaubnis erlöscht. Falls Dein Roller betroffen sein sollte, wirst Du ein entsprechendes Schreiben von Honda mit den hinweisen erhalten.
Das wechseln des Tanks ist mit erheblicher mehrarbeit verbunden, die dein Händler sich wohl sparen will.


Gruß

Manfred, Hamburg
  Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 17:28
Re: Neuer Rückruf  #26
Ralf
silver-wing.de Ureinwohner
 
Benutzerbild von Ralf
 
Nettetal
Silver Wing ABS Baujahr 2003
Registriert: 03.2004
Beiträge: 530
Hallo Manfred,

mein Honda - Händler sagte mir ebenfalls, dass auf Weisung von Honda der Tank erst einmal kontrolliert und dann erst entschieden wird, ob er ausgetauscht werden muss.
Lediglich die Benzinpumpe werde auf jeden Fall ausgetauscht.
Ralf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 21:06
Re: Neuer Rückruf  #27
Dirk
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Manni

Ich habe ja schon oft gesagt das Honda uns als Testfahrer ausnutzt. Ichn habe schon so eijige dinge erlebt, die Leute die mich kennen wissen wovon ich spreche. Nur mal ein Beispiel;als ich vor etwa einem Jahr bemerkt habe das meine SW Benzingeruch hergibt, habe ich sofort den Dealer informiert, der nurt meinte das er davon nun zum ersten mal etwas hört. Honda direkt, meinte nur das ich einem hir5ngespenst hinterher laufe, welchesd es nicvht gibt. Ich meine dann ist es ja auch normal das ich einen Verbrauch in der Stadt habe von ca.8 Litern, bei 50Kmh. Und sage immer noch, die SW ist nicht ausgereift, und daher auch viel zu teuer. Und nun wollte ich auch einen Neuen Tank haben und bekomme keinen, da ich zuletzt die 18.000 Inspektion nur machen lies. Aber mein Fahrzeug ist Baujahr 2002. Die Römer , die spinnen. Nun nach 35500 Km habe ich einiges machen lassen, und bin gut 1100€ losgeworden. Und die guten vorderen Federelemente kann er mir auch nicht besorgen da diese nicht auf lager sind.

Ich sage dir, HONDA NEIN DANKE und nie wieder in meinem Leben. Sicher mag es andere Meinungen geben, was ich auch akzeptiere, aber verar.... können die andere Mich nicht mehr. Genauso die Ventileinstellung, ist laut Werkstatt erst bei 48.000 Km fällig meine sind in fast neuzustand gewesen, auch der Keilreimen, der immer noch der erste ist.

Schöne Grüße Dirk
  Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2004, 19:04
Re: Neuer Rückruf  #28
Heinz-Wickede
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo zusammen,

ich war heute bei meinem Honda Dealer, der wechselt mir den Tank , die Benzinpumpe und einen neuen Hauptständer gibts auch noch und das ohne Diskussionen.
Soviel zu einem guten Honda Händler.


viele Grüße

Heinz/Wickede
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückruf wg. Hauptständer Ralph Rückrufaktionen 0 25.06.2004 12:03
Neuer Händler, neues Glück Colin (Marsupilami) Rund um die Silver Wing 3 15.09.2003 09:57
Neuer Virusalarm Klaus aus LÖ Rund um die Silver Wing 6 15.08.2003 22:18
Ein Neuer im Forum Dietmar Rund um die Silver Wing 7 06.04.2003 21:25
Rückruf wg. Benzintank kradlfan Rückrufaktionen 11 31.01.2002 11:53



© www.silver-wing.de, Ralph Peters • Powered by: vBulletin Version 3.0.7 (Deutsch) • Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.