Neues Links  Registrieren  Impressum Hilfe

» Willkommen...
...auf den neuen Silver Wing Seiten. Schau Dich einfach mal um, es gibt ein paar Neuigkeiten zu entdecken!

» Die alten...
...Silver Wing Seiten findest Du hier. Noch sind sie online und noch sind die Inhalte nicht übernommen


» Besucher...
...seit die Silver Wing Seiten am 12.2.2001 online gegangen sind.
Zurück   silver-wing.de > Silver Wing Forum > Wartung/Inspektion/Reparatur
Benutzername
Kennwort

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 31.07.2020, 21:53
Antriebsriemen???  #1
Highlander
Benutzer
 
Gladbeck
600er SilWi FJS, BJ. 2001
Registriert: 01.2019
Beiträge: 47
Ein freundliches Hallo,
beim starken Beschleunigen mit viel Gewicht geht ab ca. 80 Kmh die Drehzahl hoch ohne mehr Vortrieb. Da rutscht wohl Was durch. Roller hat 10.000km runter, BJ 2001.

Habe bei Honda gefragt. Die haben den Verschleiß des Riemens gemessen. Sollwert 28mm,gemessen 27,8mm.
Ist Sowas eigentlich möglich und aussagekräftig?
Und:
Welcher Riemen ist (bei sehr schwerem Fahrer) als Ersatz der Beste?
Malossi, Mitsuboshi?
Honda will über 200€ nur für den Riemen haben...

Gibt es Jemanden im Kohlenpott, der ihn mir vielleicht (gegen Bezahlung) günstig einbauen könnte?

Mit bestem Dank und lieben Grüßen
Ralph
Highlander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2020, 22:02
AW: Antriebsriemen???  #2
PeWo
Benutzer
 
Benutzerbild von PeWo
 
Rödental
Silver Wing Baujahr 2002
Registriert: 08.2018
Beiträge: 112
Minimalmaß ist glaub ich 25,5 mm

Peter
PeWo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2020, 22:15
AW: Antriebsriemen???  #3
nordsachse
SW-Profi
 
Leipzig
SW-T600
Registriert: 04.2016
Beiträge: 290
die beschreibung klingt eher wie Vario verdreckt, dass etwas klemmt....
nordsachse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2020, 22:23
AW: Antriebsriemen???  #4
Horny1
SW-Profi
 
Benutzerbild von Horny1
 
Yamaha T Max 500
Registriert: 03.2015
Beiträge: 333
War das Problem im April nicht auch schonmal?
Horny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2020, 23:56
AW: Antriebsriemen???  #5
Highlander
Benutzer
 
Gladbeck
600er SilWi FJS, BJ. 2001
Registriert: 01.2019
Beiträge: 47
Zitat:
Zitat von Horny1
War das Problem im April nicht auch schonmal?

Genau. Seitdem immer noch. Bin aber wenig gefahren, weil er ja immer ausging.
Das war übrigens der Druckminderer...
L. G.
Highlander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2020, 23:58
AW: Antriebsriemen???  #6
Highlander
Benutzer
 
Gladbeck
600er SilWi FJS, BJ. 2001
Registriert: 01.2019
Beiträge: 47
Zitat:
Zitat von nordsachse
die beschreibung klingt eher wie Vario verdreckt, dass etwas klemmt....

Ich denke, das 20 Jahre alte Gummi ist einfach verhärtet.
Wenn ich beim Durchrutschen vom Gas gehe und dann langsam beschleunige, ist Alles gut...
Highlander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 08:45
AW: Antriebsriemen???  #7
HANSEAT
Benutzer
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Sydney
AN650 L ; STX1300
Registriert: 09.2016
Beiträge: 142
Den Mitsuboshi Riemen gibts / gab es für ca. € 80.- in der Bucht.
Hab ich drin....läuft wie ne 1 .....
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 09:00
AW: Antriebsriemen???  #8
Panti
Benutzer
 
Registriert: 06.2011
Beiträge: 101
Mitsuboshi ist der größte Antriebsriemen Hersteller der Welt.

Dort lässt unter anderen Honda seine Antriebsriemen herstellen.
Nur das dann Honda darauf steht.

Habe den Reimen schon mehrfach verbaut ohne Probleme.
Panti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 10:16
AW: Antriebsriemen???  #9
Schubbi
Benutzer
 
Herne
SW-T 600 EZ 2011
Registriert: 05.2016
Beiträge: 64
Hallo Ralph, habe im Mai über ebay bei Rollercom den Misuboshi für 85 € gekauft. Der Einbau ist eigentlich nicht kompliziert. Ich habe mir beim Wechsel Zeit gelassen und gründlich gereinigt und ca. 2 Stunden gebraucht. Bei YouTube gibt es einige Videos dazu und hier im Forum viele Tipps. Du brauchst aber das entsprechende Haltewerkzeug und Drehmomentschlüsel. Und zum Reinigen Bremsenreiniger. Evtl. auch gleich Antriebsöl wechseln, da schon mal die Abdeckung ab ist.
Viele Grüße
Andreas
Schubbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 13:26
AW: Antriebsriemen???  #10
DirkCh
SW-Profi
 
Benutzerbild von DirkCh
 
Steinebach / Sieg
Silver Wing Baujahr 2003
Registriert: 01.2016
Beiträge: 164
Kann mir jemand die Bestell oder Artikel Nr
geben??

Danke
DirkCh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 15:53
AW: Antriebsriemen???  #11
Schubbi
Benutzer
 
Herne
SW-T 600 EZ 2011
Registriert: 05.2016
Beiträge: 64
Hallo Dirk, bei bike-parts-honda.de kann man sich alle Teile mit Orig-Nr. und Preis anzeigen lassen. Die Nr. für den Riemen: 23100-MCT-003 zu 103,80 €.
Viele Grüße
Andreas
Schubbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 17:48
AW: Antriebsriemen???  #12
Highlander
Benutzer
 
Gladbeck
600er SilWi FJS, BJ. 2001
Registriert: 01.2019
Beiträge: 47
Zitat:
Zitat von Schubbi
Hallo Ralph, habe im Mai über ebay bei Rollercom den Misuboshi für 85 € gekauft. Der Einbau ist eigentlich nicht kompliziert. Ich habe mir beim Wechsel Zeit gelassen und gründlich gereinigt und ca. 2 Stunden gebraucht. Bei YouTube gibt es einige Videos dazu und hier im Forum viele Tipps. Du brauchst aber das entsprechende Haltewerkzeug und Drehmomentschlüsel. Und zum Reinigen Bremsenreiniger. Evtl. auch gleich Antriebsöl wechseln, da schon mal die Abdeckung ab ist.
Viele Grüße
Andreas


Hallo Andreas,
vielen Dank für die tollen Tipps.
Leider bin ich, obwohl technisch nicht unbegabt, gesundheitlich nicht mehr in der Lage, Reparaturen selbst durchzuführen.
Einen Drehmomentschlüssel habe ich, aber leider kein Haltewerkzeug und Niemanden, der mir hilft.
Oder eine günstige Werkstatt, die so gut und gründlich arbeitet, wie du es beschrieben hast...
L. G.
Ralph
Highlander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 10:26
AW: Antriebsriemen???  #13
DirkCh
SW-Profi
 
Benutzerbild von DirkCh
 
Steinebach / Sieg
Silver Wing Baujahr 2003
Registriert: 01.2016
Beiträge: 164
Zitat:
Zitat von Schubbi
Hallo Dirk, bei bike-parts-honda.de kann man sich alle Teile mit Orig-Nr. und Preis anzeigen lassen. Die Nr. für den Riemen: 23100-MCT-003 zu 103,80 €.
Viele Grüße
Andreas



DANKE und schönen Sonntag
DirkCh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2021, 11:46
AW: Antriebsriemen???  #14
HANSEAT
Benutzer
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Sydney
AN650 L ; STX1300
Registriert: 09.2016
Beiträge: 142
Für die Selbstschrauber ist hier ein günstiges Teil zu erwerben :

https://www.eurobikes.net/antriebsr...00-mct-003-2950
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 00:10
AW: Antriebsriemen???  #15
PeterHi
Neuer Benutzer
 
Neuenburg am Rhein
SilverWing 2007
Registriert: 02.2015
Beiträge: 9
Zitat:
Zitat von HANSEAT
Für die Selbstschrauber ist hier ein günstiges Teil zu erwerben :

https://www.eurobikes.net/antriebsr...00-mct-003-2950


Danke für den Tip
Gruss Peter
PeterHi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 18:19
AW: Antriebsriemen???  #16
Panti
Benutzer
 
Registriert: 06.2011
Beiträge: 101
Die Übersetzung ist süss ;-)

Antriebsriemen für Honda Silver Wing 600 offiziell Honda, einen Gürtel speziell für dieses Fahrrad und ursprüngliche Referenz 23100-MCT-003
Correa von den Japanern für die Wartung und Dauer unseres Fahrrad angeboten.
Panti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 19:44
AW: Antriebsriemen???  #17
HANSEAT
Benutzer
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Sydney
AN650 L ; STX1300
Registriert: 09.2016
Beiträge: 142
Aber der Riemen hält was er verspricht, zumindest bei mir seit 18.000 km
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten


© www.silver-wing.de, Ralph Peters • Powered by: vBulletin Version 3.0.7 (Deutsch) • Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.